Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


How to measure the deterrence effects of merger policy: frequency or composition?

[Arbeitspapier]

Barros, Pedro P.; Clougherty, Joseph A.; Seldeslachts, Jo

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://hdl.handle.net/10419/51207

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "We show that the number of merger proposals (frequency-based deterrence) is a more appropriate indicator of underlying changes in merger policy than the relative anti-competitiveness of merger proposals (composition-based deterrence). This has strong implications for the empirical analysis of the deterrence effects of merger policy enforcement, and potential implications regarding how to reduce anti-competitive merger proposals." (author's abstract)

"Diese Studie vergleicht zwei Indikatoren zur Messung der Abschreckungswirkung von wettbewerbspolitischen Maßnahmen. Untersucht wird, welcher Indikator sich besser eignet, Veränderungen in der Strenge oder Laxheit von wettbewerbspolitischen Regimes abzubilden. Es lässt sich feststellen, dass der häufigkeitsbasierte Indikator, der die Anzahl von offiziellen Fusionsankündigungen misst, dazu besser geeignet ist als der zusammengesetzte Abschreckungsindikator, der die angekündigten Unternehmensfusionen im Hinblick auf ihre relative Wettbewerbsbeschränkung im Vergleich zu möglichen anderen Fusionen bewertet. Dieses Ergebnis hat Folgen für die empirische Analyse der Abschreckungseffekte, die eine effektive Fusionskontrolle haben sollte. Außerdem kann es Implikationen haben für die Frage, wie die offizielle Ankündigung von wettbewerbsreduzierenden Fusionen verhindert werden können." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter economic law; cartel; merger; competition
Klassifikation Volkswirtschaftstheorie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 9 S.
Schriftenreihe Discussion Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Märkte und Politik, Forschungsgruppe Wettbewerb und Innovation, 2009-13
ISSN 0722-6748
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top