Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Wissenschaftstransfer durch Emigration nach 1933

Science transfer as a result of emigration after 1933
[journal article]

Strauss, Herbert A.; Kröner, Hans-Peter; Soellner, Alfons; Fischer, Klaus

fulltextDownloadDownload full text

(405 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-34445

Further Details
Abstract 'Die Vertreibung von Tausenden von Wissenschaftlern durch das Dritte Reich bedeutete für die Universitäten und Technischen Hochschulen in Deutschland den Verlust eines beträchtlichen Teils ihres wissenschaftlichen Personals. Die Auswanderung und die Neuverwurzelung in Ländern, in denen die Vertriebenen trotz vieler Widerstände Aufnahme fanden, waren Teil des tiefen Unglücks, das 1933 Haß und Brutalität über die Welt brachte. Die Emigrationsgeschichte und die Exilforschung arbeiten seit Jahrzehnten daran, die Grundlagen für ein Verständnis dieser vielschichtigen Vorgänge zu schaffen.' (Autorenreferat)
Keywords physician; Third Reich; emigration (polit. or relig. reasons); historical development; natural scientist; political scientist; political science; transfer; science; scientist
Classification Other Fields of the Applied Social Sciences; Social History, Historical Social Research
Document language German
Publication Year 1988
Page/Pages p. 111-121
Journal Historical Social Research, 13 (1988) 1
Status Published Version; peer reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top