Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Globalization and class analysis : prospects for labour movement influence in global governance

Globalisierung und Klassenanalyse : Einflußmöglichkeiten der Arbeiterbewegung in der Global Governance
[Zeitschriftenartikel]

Lillie, Nathan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-343720

Weitere Angaben:
Abstract "Die Weltordnung und Klassenbeziehungen strukturieren sich wechselseitig. Entsprechend impliziert der Wandel von einer Weltordnung, die auf insular national verankerten kapitalistischen Systemen beruhte, zu einem integrierten globalen Produktions- und Marktsystem eine Verschiebung von nationalen zu globalen und transnationalen Klassen. Die kapitalistische Hegemonie baute auf der Hegemonie des Kapitalismus in einzelnen Nationalstaaten auf unter der Einbeziehung untergeordneter Akteure in nationale Klassenkompromisse. Diese Klassenkompromisse werden heute von der Globalisierung untergraben. Der Kapitalismus tut sich schwer, seine Hegemonie auf globaler Ebene neu zu etablieren, da die globale Schwäche der Arbeiterschaft die Integration der Arbeiterklasse als untergeordneten Akteur in einen neuen 'historischen Block' verhindert." (Autorenreferat)

"World order structures class relations, and vice-versa, so a shift from a world ordered around insular nationally based capitalist systems to a single integrated global production system and market implies a shift from national to global and transnational classes. Capitalist hegemony has been built on capitalist hegemony in individual nation states, involving the incorporation of subordinate actors into national class compromises. These class compromises are now undermined by globalization. Capitalism has difficulty reestablishing its hegemony on a global scale because labour's global weakness prevents the working class from being integrated as a subordinate actor in a new global 'historic bloc'." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter globalization; social class; labor movement; global governance; international relations; class antagonism; class struggle; world order; nation state; international system; capitalism; working class
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 223-237
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 13 (2006) 3
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top