Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Rezension: Christian Thiel (2011). Das "bessere" Geld: eine ethnographische Studie über Regionalwährungen

Review: Christian Thiel (2011). Das "bessere" Geld: eine ethnographische Studie über Regionalwährungen ["Better" money: an ethnographic study about regional currencies]
[Rezension]

Schröder, Rolf F. H.

Rezensiertes Werk: Thiel, Christian: Das "bessere" Geld: eine ethnographische Studie über Regionalwährungen. Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss., 2011. 978-3-531-18333-6
fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs1203158

Weitere Angaben:
Abstract "Seit einigen Jahren zirkulieren in verschiedenen Teilen Deutschlands Regionalwährungen. Die Initiatoren dieser Projekte sehen in diesen Ergänzungen zum etablierten Euro einen wesentlichen Beitrag zur Lösung der sozialen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Die Dissertationsschrift von Christian THIEL offeriert einen Blick hinter die Kulissen und fragt in ihrer systematischen Analyse nach den Triebfedern dieser sozialen Bewegung sowie ihren Erfolgschancen. Der Autor hat sein Forschungsprogramm vor dem Hintergrund eines sich wandelnden Grundverständnisses zum Thema Geld entwickelt. Dabei stützt er sich vor allem auf die theoretischen Reflexionen von Viviana ZELIZER. Mittels teilhabender Beobachtung, Interviews sowie der Auswertung von Materialien entwickelt er ein detailliertes Bild von den Regionalwährungen. Die Darstellung dieser Bewegung auf der Bundesebene wird ergänzt durch eine Fallstudie zum Chiemgauer, der bedeutendsten Einrichtung dieser Art." (Autorenreferat)

"Regional currencies have been in circulation in many parts of Germany for several years. The initiators of these projects consider these complementary monies as a significant contribution towards solving the social and ecological challenges of our time. The PhD thesis of Christian THIEL offers a look behind the scenes. In his systematic analysis, he explores the motivating forces of this social movement and assesses its chances of success. THIEL developed his research program against the backdrop of a changing understanding of the 'money' issue. Theoretically, he draws in particular on the work of Viviana ZELIZER. THIEL develops a detailed picture of regional currencies by means of participant observation, interviews, and documentary analysis. In addition to the description of the movement at federal level, he also presents a case study of the Chiemgauer, the most important organization of this type." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter ethnography; social movement; money; currency; alternative; region; Federal Republic of Germany
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Ethnologie, Kulturanthropologie, Ethnosoziologie
Freie Schlagwörter Soziologie des Geldes; Komplementär­währungen; KonsumentInnen­verhalten
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Seitenangabe 8 S.
Zeitschriftentitel Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 13 (2012) 3
ISSN 1438-5627
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top