Mehr von Thöni, Erich

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Das Verhältnis von Wettbewerb und Kooperation in föderativen Staaten vor dem Hintergrund unterschiedlicher Konzepte der Bestimmung eines regionalen und lokalen öffentlichen Güter- und Leistungsangebots

The relationship of competition and co-operation in federal governments against the background of varying concepts of determining regional and local public supply of goods and services
[Sammelwerksbeitrag]

Thöni, Erich

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-338634

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Akademie für Raumforschung und Landesplanung - Leibniz-Forum für Raumwissenschaften
Abstract Die neuen Rahmenbedingungen der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung des beginnenden 21. Jh.s führen auch zu einem Überdenken der gegebenen politisch-administrativen Ordnungssysteme. Ein wichtiges Element ist dabei die „Findung der neuen, effizienten räumlich-institutionellen Organisation“, wozu die Föderalismus- bzw. Bundesstaatsdiskussion zählt. Dabei ergibt sich auch die Notwendigkeit der Definition eines neuen Verhältnisses von Wettbewerb und Kooperation in Bezug auf die Bestimmung eines regionalen und lokalen öffentlichen Güterund Leistungsangebots in den einzelnen Staaten. Diese föderalistische Diskussion aber verweist auch – wie in vielen anderen Institutionen und Staaten der Welt – auf eine Vielzahl von Missverständnissen. Der Beitrag trägt deshalb zunächst zur Begriffsklärung bei. Er verweist im Weiteren auf verschiedene Ausgestaltungsformen des Verhältnisses von Wettbewerb und Kooperation in föderativen Staaten vor dem Hintergrund unterschiedlicher Möglichkeiten der Bestimmung eines regionalen und lokalen Güterangebots. Letztlich ist zwischen Wettbewerb bzw. Autonomie und Kooperation ein „trade-off“ aufzulösen. Wo der optimale Kompromiss gegeben ist, hängt vom „föderalistischen Konzept“ ab und kann von Land zu Land sehr unterschiedlich sein.

The new general conditions of the economic and social development at the beginning of the 21st century also lead to a reviewing of the existing political and administrative classification systems. In this context, one very important element is ‘finding the new, efficient spatial-institutional organisation’, which includes the federalism and/or federation debate. The necessity of defining a new relationship between competition and co-operation in reference to the determination of a regional and local public supply of goods and services in the individual federal states is a result of this ongoing debate. This federalist debate however also refers to a large number of misunderstandings, just like in many other institutions and countries in the world. To begin with, this text therefore deals with the clarification of some terms. The text then refers to different organisational forms of the relationship between competition and cooperation in federal states against the background of different possibilities in the determination of a regional and local supply of goods. It is ultimately about resolving a ‘trade-off’ between competition and/or autonomy and co-operation. The question of where the best compromise is given depends on the ‘federalist concept’ and can differ strongly from one federal state to the next.
Thesaurusschlagwörter federalism; subsidiarity; competition; cooperation; commodity market; principle of subsidiarity; economic theory; public tasks; decentralization; regulatory policy; concept; definition; centralization
Klassifikation Staat, staatliche Organisationsformen
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Das föderative System in Deutschland : Bestandsaufnahme, Reformbedarf und Handlungsempfehlungen aus raumwissenschaftlicher Sicht
Herausgeber Färber, Gisela
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Verlag Verl. d. ARL
Erscheinungsort Hannover
Seitenangabe S. 10-41
Schriftenreihe Forschungs- und Sitzungsberichte der ARL, 224
ISSN 0935-0780
ISBN 3-88838-053-7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top