Mehr von Kusnezow, Artur

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Osterweiterung der EU : Chancen und Gefahren für die Kaliningrader Oblast der Russischen Föderation

Eastwards expansion of the EU : opportunities and dangers for the Kalingrad oblast in the Russian Federation
[Vortrag]

Kusnezow, Artur

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-332166

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Schleswig-Holsteinisches Institut für Friedenswissenschaften -SCHIFF- an der Universität Kiel
Abstract Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um einen Vortrag des Autors im Rahmen des SCHIFF-Kolloquiums "Kooperation und Konflikt in der Ostseeregion". Der Autor ist seit 1995 als Vertreter des Außenministeriums der Russischen Föderation im Gebiet Kaliningrad tätig und skizziert in seinem Vortrag seine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen im Kaliningrader Gebiet, das er als die "Oblast einer Stadt" bezeichnet. Er beschreibt den regionalen "acquis communautaire" und diskutiert die Chancen und Gefahren der Osterweiterung der EU für Kaliningrad. Um zu verdeutlichen, dass die Kaliningrader Bevölkerung die Entwicklung der Beziehungen zu ihren Nachbarn befürwortet, stellt er ferner einige Ergebnisse von Umfragen aus den Jahren 1996 und 2000 vor. (ICI)
Thesaurusschlagwörter Russia; eastwards expansion; EU; population; social situation; economic situation; USSR successor state; post-socialist country
Klassifikation Europapolitik
Methode praktisch-informativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Kiel
Seitenangabe 16 S.
Schriftenreihe SCHIFF-texte, 59
ISSN 0948-1869
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top