Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Bericht der Bundesregierung über die soziale Lage der Künstlerinnen und Künstler in Deutschland

[Verzeichnis, Liste, Dokumentation]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-332134

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Abstract "Die Bundesregierung hat im Juni 2000 einen Bericht über die soziale Lage der Künstlerinnen und Künstler in Deutschland vorgelegt. Der Bericht erläutert zunächst die Ziele und die Funktionsweise der Künstlersozialversicherung, zeigt ihre Entwicklung anhand der Zahl der Versicherten auf und stellt den Umfang der mit ihr erreichten sozialen Absicherung dar. Nach einem Überblick über die wesentlichen Änderungen des KSVG seit seiner Novellierung im Jahre 1988 geht der Bericht auf den Reformbedarf ein und befasst sich mit den wichtigsten aktuellen Änderungsvorschlägen. Der Bericht beruht in erster Linie auf statistischem Material der Künstlersozialkasse (KSK) und der allgemeinen Rentenversicherung, auf Erfahrungen der KSK, des Bundesversicherungsamts und des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung mit dem KSVG sowie auf den Vorschlägen der Verbände der Künstler und Publizisten, der Abgabepflichtigen und der Sozialversicherungsträger zur beabsichtigten Novellierung des KSVG." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter social situation; artist; social insurance; social security; funding; social security contributions; Federal Republic of Germany
Klassifikation soziale Sicherung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 55 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top