Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Methodologische Überlegungen über Möglichkeiten und Grenzen einer Analyse der sozialen Zusammensetzung der NSDAP von 1925 bis 1945

[Konferenzbeitrag]

Kater, Michael H.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-328448

Weitere Angaben:
Abstract Die Analyse der sozialen Zusammensetzung der NSDAP basiert auf einem systematischen Sample. Von den 8,5 Millionen Mitgliedskarten der NSDAP wurden 18940 ausgewählt, die Daten standardisiert und per Computer ausgewertet. Der Autor stellt die Konstruktion des Samples und die eingesetzten Variablen vor. Die Ergebnisse der Auswertungen werden in Tabellen dargestellt. Die Interpretation der Daten unter dem Gesichtspunkt der sozialen Gliederung verbindet der Autor mit einer Problematisierung der Bildung von Klassenmodellen. (BG)
Thesaurusschlagwörter methodological research; Nazism; Germany; National Socialist German Workers' Party; party; membership; social background; social stratification; quantification
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; Sozialgeschichte, historische Sozialforschung; Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode empirisch
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Die Nationalsozialisten : Analysen faschistischer Bewegungen
Herausgeber Mann, Reinhard
Konferenz QUANTUM-Konferenz "Quantitative Analysen zum Nationalsozialismus". Bad Homburg, 1977
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1980
Verlag Klett-Cotta
Erscheinungsort Stuttgart
Seitenangabe S. 155-185
Schriftenreihe Historisch-Sozialwissenschaftliche Forschungen : quantitative sozialwissenschaftliche Analysen von historischen und prozeß-produzierten Daten, 9
ISBN 3-12-911090-9
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top