Mehr von Schon, Lothar

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Buchbesprechung zu: Klaus Weber (Hrsg.). Unterstellte Subjekte. Der Beitrag der deutschen Psychologie zur Faschisierung des Subjekts. Berlin: Argument Verlag (1998)

[Rezension]

Schon, Lothar

Rezensiertes Werk: Weber, Klaus: Unterstellte Subjekte: der Beitrag der deutschen Psychologie zur Faschisierung des Subjekts. Das Argument : Sonderband ; N.F., AS 241. Berlin: Argument Verl., 1998. 3-88619-241-5
Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-32843

Weitere Angaben:
Thesaurusschlagwörter psychology; subject
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Psychologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe S. 84-86
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 8 (2000) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top