Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Geographical location and interaction models and the reconstruction of historical settlement and communication : the example of Aetolia, Central Greece

Geographische Lokalisations- und Interaktionsmodelle und die Rekonstruktion historischer Siedlungsstrukturen und -kommunikation : am Beispiel von Aetolia, Zentralgriechenland
[Zeitschriftenartikel]

Doorn, Peter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-32757

Weitere Angaben:
Abstract Obgleich Geographie und Geschichte als Schwesterdisziplinen betrachtet werden können, sind Ansätze bei den Historikern, die mit geographisch-räumlichen Modellen zum Verständnis der Vergangenheit arbeiten, eher selten. Der vorliegende Beitrag demonstriert die Fruchtbarkeit dieses Ansatzes anhand der Rekonstruktion von Siedlungsstrukturen und der Kommunikation zwischen diesen Siedlungen im antiken Griechenland. Der Strukturwandel in den kartographisch erfaßten Siedlungsmustern und die Rekonstruktion von Handelsrouten bestätigen die geographische Version eines Modells von der 'Erhaltung der Energie'. (pmb)
Thesaurusschlagwörter antiquity; archaeology; Greece; historical development; communication; settlement pattern; structure
Klassifikation Siedlungssoziologie, Stadtsoziologie; Demographie, Bevölkerungswissenschaft; Ethnologie, Kulturanthropologie, Ethnosoziologie
Methode empirisch; Grundlagenforschung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1993
Seitenangabe S. 35-71
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 18 (1993) 3
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top