Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Cliques, clubs and clans

[Sammelwerksbeitrag]

Mokken, Robert J.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-326164

Weitere Angaben:
Abstract Die Analyse sozialer Beziehungen braucht adäquate Konzepte zur Bestimmung sozialer Gruppen. Neben theoretischen Bestimmungen unterschiedlicher Gruppentypen, geht es dem Autor in erster Linie um die Operationalisierbarkeit der Gruppenkonzeptionen für die empirischen Untersuchungen des sozialen Netzwerks. Zur Analyse der unterschiedlichen Außen- und Innenbeziehungen von Gruppen werden Graph-theoretische Cluster- Konzepte verwandt. Die unterschiedlichen Cluster-Konzepte zur Analyse von Clubs, Cliquen und Clans werden vorgestellt, und ihre Beziehung untereinander wird untersucht. (BG)
Thesaurusschlagwörter cluster analysis; group; graph theory; interaction; network planning technique; social network
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode empirisch; Grundlagenforschung; Methodenentwicklung; Theoriebildung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Historical social research : the use of historical and process-produced data
Herausgeber Clubb, Jerome M.; Scheuch, Erwin K.
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1980
Verlag Klett-Cotta
Erscheinungsort Stuttgart
Seitenangabe S. 353-366
Schriftenreihe Historisch-Sozialwissenschaftliche Forschungen : quantitative sozialwissenschaftliche Analysen von historischen und prozeß-produzierten Daten, 6
ISBN 3-12-911060-7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top