Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Weiterleben nach dem Tod: Gedanken eines Naturwissenschaftlers

Life after death: deliberation of a scientist
[Zeitschriftenartikel]

Ewald, Günter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-325808

Weitere Angaben:
Abstract "Die gegenwärtige Hirnforschung wird oft mit einem naturalistischen Menschenbild verbunden, das den Gedanken einer 'unsterblichen Seele' nicht kennt. Beachtet man jedoch, dass die heutige Neurobiologie fast vollständig auf klassischer Physik beruht, so stellt sich die Frage nach dem Verhältnis von Körper und Geist völlig neu, wenn ein durch die Quantenphysik gewandeltes Weltbild zugrunde gelegt wird. Wir erläutern das allgemein ausgehend von Werner Heisenbergs Buch Ordnung der Wirklichkeit und speziell hirnbiologisch mit einem zu erwartenden chaostheoretisch begründeten Vordringen der Quantentheorie in die Neuroforschung. Die Überzeugung von einem Weiterleben nach dem Tod wird hirnbiologisch nicht widerlegt." (Autorenreferat)

"Nowadays brain research often is linked to a naturalistic view of human which does not accept the idea of an immortal soul. If one regards, however, that present neurobiology almost completely is based on classical physics, the question of how body and soul are related is posed in a completely new way, provided a world view changed by quantum physics is assumed. This we explain in a general frame based on Werner Heisenberg’s book 'Ordnung der Wirklichkeit' and specifically with respect to brain biology by an upcoming chaos-based impact of quantum theory on neural research. The conviction that life after death does exist is not falsified by brain biology." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter image of man; body; brain; neurosciences; death
Klassifikation Philosophie, Theologie; Naturwissenschaften, Technik(wissenschaften), angewandte Wissenschaften
Freie Schlagwörter Verhältnis von Körper und Geist; Quantenphysik; Heisenberg
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 155-164
Zeitschriftentitel Psychologie und Gesellschaftskritik, 32 (2008) 2/3
Heftthema Tod und Sterben
ISSN 0170-0537
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top