Mehr von Luedtke, Jens

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Lebensführung in der Arbeitslosigkeit - Veränderungen und Probleme im Umgang mit der Zeit

Life during unemployment - changes and problems in dealing with time
[Sammelwerksbeitrag]

Luedtke, Jens

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-324088

Weitere Angaben:
Abstract In der Arbeitsgesellschaft erfolgt die Integration der Mitglieder wesentlich über Art und Umfang der Erwerbsarbeit. Bei Verlust der Arbeit wird diese Integration gefährdet. Auf diesem Hintergrund thematisiert der Beitrag Arbeitslosigkeit als Zeitproblem. Besonders Langzeitarbeitslosigkeit ist eine neue, geänderte soziale Lage, die mögliche Stigmatisierung und unfreiwillige Freizeit mit sich bringt. Das Lebensführungskonzept erweist sich als hilfreich, um sowohl den aktiven Auseinandersetzungsprozess der Betroffenen mit der veränderten Zeitstruktur als auch die anfallende Neukoordination verschiedener Lebensbereiche in den Blick zu bekommen. Auf der Grundlage einer - für die Lebensführungsforschung unüblichen - quantitativen Untersuchung konstruiert der Autor Lebensführungstypen und untersucht deren spezifischen Umgang mit der "Mehr-Zeit" in der Arbeitslosigkeit. Damit nutzt er das Lebensführungskonzept für eine Differenzierung der Gruppe der von Arbeitslosigkeit Betroffenen und diskutiert Chancen der Herausbildung von Lebensführungen, die nicht berufszentriert, aber dennoch durch Arbeit gekennzeichnet sind. (ICH)
Thesaurusschlagwörter everyday life; action; leisure time; way of life; life planning; life situation; unemployment; persistent unemployment; social integration; time; time management
Klassifikation Wissenssoziologie; Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie; Familiensoziologie, Sexualsoziologie; Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Methode empirisch; empirisch-quantitativ; Grundlagenforschung; Theorieanwendung; Theoriebildung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband tagaus - tagein : neue Beiträge zur Soziologie Alltäglicher Lebensführung
Herausgeber Voß, G. Günter; Weihrich, Margit
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2001
Verlag Hampp
Erscheinungsort München
Seitenangabe S. 87-109
Schriftenreihe Arbeit und Leben im Umbruch, 1
ISBN 3-87988-538-9
Status Postprint; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top