Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Organisationale Rahmung: Der Einfluss von Bildungsdienstleistern, Angebotsinformationen und Schulungsmaterialien

[Sammelwerksbeitrag]

Aust, Kirsten; Töpper, Alfred

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-323741

Weitere Angaben:
Abstract Die Qualität im Bildungswesen hängt grundsätzlich von mehreren Ebenen ab (Fend 2001). Wie bereits in vorangegangenen Kapiteln beschrieben, konzentriert sich die vorliegende Studie auf den Einfluss der Meso- und der Mikroebene, auf denen zum einen Bildungsdienstleister und zum anderen Trainer/innen und Weiterbildungsteilnehmende in der Lehr-Lern-Interaktion angesiedelt sind. In diesem Kapitel sollen die im Projekt erhobenen potenziellen Einflussfaktoren, die auf der Mesoebene verortet sind, dargestellt und in ihren Ausprägungen sowie ihrer Wirkung auf die Qualität von Weiterbildungsmaßnahmen diskutiert werden. In den nachfolgenden Kapiteln wird diese Ebene dann um die Mikroebene erweitert. Vor der Darstellung der Einflussfaktoren ist es jedoch zunächst einmal notwendig darzulegen, wie „Weiterbildungsqualität“ in der Studie verstanden und erfasst wurde.
Thesaurusschlagwörter education system; meso level; micro level; further education; educational offerings; service provider; quality; teaching materials; supply
Klassifikation Makroebene des Bildungswesens
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Qualität von Weiterbildungsmaßnahmen : Einflussfaktoren und Qualitätsmanagement im Spiegel empirischer Befunde
Herausgeber Töpper, Alfred
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Verlag Bertelsmann
Erscheinungsort Bielefeld
Seitenangabe S. 77-87
ISBN 978-3-7639-5046-1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top