Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Nonlinear and chaotic dynamics and its application to historical financial markets

Nichtlineare und Chaos-Dynamiken und ihre Anwendung auf historische Finanzmärkte
[Zeitschriftenartikel]

Kiehling, Hartmut

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-32299

Weitere Angaben:
Abstract Seit ungefähr 15 Jahren beschäftigt sich die ökonomische Forschung mit der Dynamik 'chaotischer' Systeme. Inzwischen hat die Chaosforschung bzw. -theorie einen festen Platz in der Wissenschaft, obgleich dem Enthusiasmus der ersten Phase vorsichtigere Überlegungen über die Leistungsfähigkeit dieses Ansatzes gewichen sind. Der vorliegende Beitrag versucht die Entwicklung knapp zu resümieren und entwickelt einige Ideen über mögliche Anwendungen der Chaos Theorie für die Wirtschaftsgeschichte bzw. deren Theorie. Ein Großteil der Chaosforschung hat sich mit der Analyse von Finanzmärkten beschäftigt. Der Autor gibt einen Überblick über diese Forschungsbemühungen. (ICE2)

'For roughly 15 years, economic research has been involved with chaotic systems. During these years chaos theory took a firm place in science, although the enthusiasm of the first decade was followed by a more subdued kind of consideration. This might be the time to sum up some of the results and to develop some ideas concerning possible applications of chaos theory to economic history (and its theory). Since a good portion of the chaos research that has been done until now deals with financial markets, we consider that section of economics.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter financial market; research status; historical development; historical social research; model construction; system theory; economics; chaos
Klassifikation Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslogik, Ethik der Sozialwissenschaften; Finanzwirtschaft, Rechnungswesen; Geschichte
Methode empirisch; empirisch-quantitativ; Grundlagenforschung; Theoriebildung; historisch; Theorieanwendung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe S. 3-47
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 21 (1996) 2
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top