More documents from Gilschwert; Daniela

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Stimmenhören: Alltagsphänomen oder psychische Erkrankung?

Hearing voices
[other]

Gilschwert; Daniela

fulltextDownloadDownload full text

(228 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-321370

Further Details
Abstract Die vorliegende Arbeit soll Helfenden Handlungsstrategien für den Umgang mit stimmenhörenden Menschen aufzeigen. Sie beschäftigt sich mit den Fragen ob Stimmenhören ausschließlich ein Symptom psychischer Erkrankung ist, welche Erklärungen es für das Stimmenhören gibt und welche Behandlungsmethoden für Betroffene hilfreich sind.
Keywords social work; mental illness; psychiatry; therapy; psychiatric care; psychosis
Classification Social Work, Social Pedagogics, Social Planning; Psychological Disorders, Mental Health Treatment and Prevention
Free Keywords Stimmenhören; akustische Halluzinationen
Document language German
Publication Year 2012
City Linz
Page/Pages 46 p.
Status Published Version
Licence Creative Commons - Attribution
top