Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Betriebliche Sozialarbeit: Chancen auf dem österreichischen Markt

Occupational social work
[Monographie]

Gilschwert, Daniela

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-321213

Weitere Angaben:
Abstract Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine theoretische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Facetten von Betrieblicher Sozialarbeit (BSA). Konkretes Ziel der Arbeit ist es, einen Überblick über den Markt der BSA und den damit verbundenen Berufsmöglichkeiten zu geben. Dazu werden Grundlagen und Entwicklungen von BSA, die Beschaffenheit des Marktes sowie die Besonderheiten der Ausübung von BSA erörtert. Anhand der Analyse wird u. a. deutlich, dass für die Ausübung von BSA in Österreich am besten die externe Organisationsform geeignet erscheint. Der Zugang von Sozialarbeiter/-innen zur externen BSA ist über verschiedene Formen der Selbständigkeit möglich. Die dafür nötigen Kenntnisse können durch Aus- und Weiterbildungen sowie durch die Arbeit in multiprofessionellen Teams erworben werden.
Thesaurusschlagwörter social work; firm; social counseling; Austria; mediation; occupational field; social worker
Klassifikation Sozialwesen, Sozialplanung, Sozialarbeit, Sozialpädagogik
Freie Schlagwörter BSA; Occupational Social Work
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Erscheinungsort Linz
Seitenangabe 52 S.
Status begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung
top