Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


AbsolventInnen des Studiengangs Sozialwissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg: Studium und Beruf

Graduates of the social science channel of academic studies at the University of Erlangen-Nuremberg : academic studies and occupation
[Forschungsbericht]

Wittenberg, Reinhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-318037

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Erlangen-Nürnberg, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Sozialwissenschaftliches Institut Lehrstuhl für Soziologie
Abstract "Im WS 1955/56 konnten Studierende an der seit 1919 bestehenden 'Hochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Nürnberg' zum ersten Mal ein sozialwissenschaftliches Studium aufnehmen. Der Studiengang Sozialwissenschaften an der heutigen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit dem Abschluss 'Diplom-Sozialwirt/in (Univ.)' kann demzufolge im Jahr 2000 sein 45-jähriges Bestehen feiern. Er ist der viert älteste sozialwissenschaftliche Diplom-Studiengang in Deutschland überhaupt. Zum WS 1999/00 beginnt mit der Einführung des Kreditpunktesystems, das in Zeiten der Mondialisierung für eine Angleichung der Studienbedingungen an internationale Gepflogenheiten, vermehrte Auslandsaufenthalte und, so hofft man, kürzere Studienzeiten sorgen soll, ein neuer Abschnitt in der Geschichte des Studiengangs. Es liegt demzufolge nahe, Bilanz zu ziehen und ältere Informationen über Aspekte der Studien- und Berufssituation von Absolventinnen des Nürnberger Studiengangs durch eine neue empirische Untersuchung, die im Studienjahr 1998/99 stattfand, zu aktualisieren und zu ergänzen. Die für den vorliegenden Bericht ausgewählten Daten berühren die Themenbereiche Studiumsgestaltung, Berufssuche und Bewerbungsverhalten sowie Aspekte der ausgeübten Berufstätigkeit und der Studiengangsevaluation." (Textauszug)
Thesaurusschlagwörter social science; studies (academic); Bavaria; university; evaluation; occupational choice; career; historical development; sociology; Federal Republic of Germany
Klassifikation Lehre und Studium, Professionalisierung und Ethik, Organisationen und Verbände der Soziologie; Bildungswesen tertiärer Bereich; Berufsforschung, Berufssoziologie
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Nürnberg
Seitenangabe 55 S.
Schriftenreihe Berichte / Universität Erlangen-Nürnberg, Sozialwissenschaftliches Institut, Lehrstuhl für Soziologie, 2000-2
ISSN 1437-6741
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top