Mehr von Schneider, Jakob

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Menschenrechte

[Forschungsbericht]

Schneider, Jakob

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-316796

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsches Institut für Menschenrechte
Abstract Diese Studie will eine juristische Grundlage dafür schaffen, dass wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte als unverzichtbarer Bestandteil der universalen Menschenrechte begriffen und politisch mit Leben erfüllt werden. Juristische Vorkenntnisse sind für das Verständnis des Textes von Vorteil.
Thesaurusschlagwörter human rights; social rights; fundamental right; international agreement; UNO; international politics; legal policy; court of justice; legal position; legal order; Federal Republic of Germany; law of nations
Klassifikation Recht; Justiz
Freie Schlagwörter wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte; Durchsetzung von Menschenrechten; Einklagbarkeit
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 22 S.
Schriftenreihe Studie / Deutsches Institut für Menschenrechte
ISBN 3-937714-00-6
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top