%T Temporäre Arbeitsmigration in die Europäische Union: menschenrechtliche Anforderungen
%A Follmar-Otto, Petra
%P 13
%V 7
%D 2007
%K Internationales Arbeitsrecht; ICRMW
%@ 1614-2187
%~ Deutsches Institut für Menschenrechte
%> http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-316530
%X Das Papier skizziert die jüngsten Diskussionen über temporäre und zirkuläre Migration in die Europäische Union und formuliert menschenrechtliche Anforderungen an die Rahmenbedingungen temporärer Migration. Fazit der Autorin: Angesichts der Realität temporärer Migration erscheint es sinnvoll, einen gemeinsamen europäischen Rechtsrahmen für die Bedingungen dieser Formen von Arbeitsmigration zu schaffen.
%C Berlin, DEU
%G de
%9 Stellungnahme
%W GESIS - http://www.gesis.org
%~ SSOAR - http://www.ssoar.info