Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Nicht einmal jeder Dritte empfindet soziale Unterschiede in Deutschland als gerecht: Analysen zur Entwicklung von Einstellungen zur sozialen Ungleichheit in Deutschland

Not even one in three people regards social differences in Germany as fair: analyses of the development of attitudes towards social inequality in Germany
[Zeitschriftenartikel]

Noll, Heinz-Herbert; Weick, Stefan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-314445

Weitere Angaben:
Abstract "Die soziale und ökonomische Ungleichheit hat – folgt man der Berichterstattung der Medien und Studien internationaler Organisationen – in den zurückliegenden Jahren oder sogar Jahrzehnten in vielen Gesellschaften – darunter auch Deutschland – nicht unerheblich zugenommen. Das gilt in besonderem Maße für die Ungleichheit der Verteilung der Einkommen, wie z.B. aus Studien der OECD (2008, 2011) hervorgeht. Ursachen für diese Entwicklung werden in Veränderungen demographischer und sozialer Strukturen sowie in der Deregulierung der Arbeitsmärkte, aber nicht zuletzt auch in der Finanzkrise gesehen. Ob und wie soziale und ökonomische Ungleichheit die Wohlfahrt und Lebensqualität der Bürger beeinträchtigen, ist gegenwärtig Gegenstand intensiver und zum Teil auch kontroverser Diskussionen. Aber wenn die Behauptung zutreffen sollte, dass 'der Abbau von Ungleichheiten der beste Weg zur Verbesserung unserer sozialen Lebenswelt und damit der Lebensqualität für alle ist' (Wilkinson/Pickett 2010: 44), muss eine Zunahme der Ungleichheit Besorgnis erwecken." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter social inequality; difference in income; redistribution of income; educational opportunity; well-being; attitude; Federal Republic of Germany; old federal states; New Federal States; social justice; distributive justice; policy on income distribution
Klassifikation Soziologie von Gesamtgesellschaften
Methode deskriptive Studie; anwendungsorientiert
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Seitenangabe S. 6-11
Zeitschriftentitel Informationsdienst Soziale Indikatoren (2012) 48
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top