Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Zukunft der 'streitbaren Demokratie'

The future of 'well-fortified democracy'
[Zeitschriftenartikel]

Jaschke, Hans-Gerd

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-309480

Weitere Angaben:
Abstract 'Wandlungen des politischen Extremismus, die feste Verankerung des demokratischen Verfassungsstaates und mannigfache Probleme der Praxis, wie sie sich zuletzt anlässlich des gescheiterten NPD-Parteiverbotsverfahrens offenbart haben, zwingen dazu, die im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verankerte Konzeption der streitbaren Demokratie zu reformieren. Der Autor plädiert für den Vorrang der Prävention gegenüber der Repression und empfiehlt, den behördlichen Verfassungsschutz im Sinne einer Beratungsagentur für die Regierung und interessierte Teile der Öffentlichkeit weiterzuentwickeln.' (Autorenreferat)

'Despite its grounding in Germany's Basic Law, the concept of 'militant democracy' (streitbare Demokratie) is in need of an overhaul. The necessity of a further development of the concept in line with the demands of the times is underlined by the changes undergone by political extremism, the firm entrenchment of the democratic constitutional state, and various practical problems of the recent past, as exemplified by the failure in the attempt to prohibit the extreme right-wing NPD party. The author argues that prevention is better than repression and advocates a restructuring of the Office for the Protection of the Constitution as an advisory agency for the government and interested sectors of the public.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; democracy; Federal Bureau for the Protection of the Constitution; radicalism; political institution; political participation
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe S. 109-123
Zeitschriftentitel Totalitarismus und Demokratie, 1 (2004) 1
ISSN 1612-9008
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top