Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Privates öffentlich : Datenschutz ist dem Schnäppchenjäger nichts wert

[Zeitschriftenartikel]

Kübler, Dorothea

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-308762

Weitere Angaben:
Abstract "Datenschutz wird von vielen Menschen als wichtig angesehen; gleichzeitig geben aber viele Menschen ständig persönliche Daten preis. Dieses privacy paradox zeigt sich auch in einem Experiment, in dem die Teilnehmer die Möglichkeit haben, eine DVD von einem von zwei Online-Versandhändlern zu kaufen. Dieselben Teilnehmer, die angaben, in Bezug auf Datensicherheit sehr besorgt zu sein, entschieden sich einzig und allein aufgrund des Preises." (Autorenreferat)

"Data protection is considered as very important by many people while at the same time many people constantly provide personal data online. This privacy paradox also emerges in an experiment in which the participants were given the choice to buy a DVD from one of two online stores. Although participants indicated to be highly concerned about the security of personal data, their purchase decision was only influenced by the price." (author´s abstract)
Thesaurusschlagwörter data protection; privacy; electronic commerce; price; decision making criterion; purchase; experiment
Klassifikation interaktive, elektronische Medien
Methode keine Angabe
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 10-11
Zeitschriftentitel WZB-Mitteilungen (2011) 132
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top