Mehr von Binder, Martin
Mehr von WZB-Mitteilungen

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Interventionen folgen festen Mustern : wann handelt der Weltsicherheitsrat in Krisen und wann nicht?

[Zeitschriftenartikel]

Binder, Martin

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-308687

Weitere Angaben:
Abstract "Warum greift der UN-Sicherheitsrat in manchen humanitären Krisen ein und in anderen nicht? Die Entscheidungen des Weltsicherheitsrats für oder gegen Interventionen sind komplexe Prozesse, die weder ausschließlich von humanitären Erwägungen noch von rein materiellen Interessen bestimmt sind. Eine systematische Analyse der Reaktionen der Vereinten Nationen auf die 44 schwerwiegendsten humanitären Krisen nach dem Ende des Ost-West-Konflikts zeigt, dass die selektive Reaktion des Weltsicherheitsrats auf humanitäre Notlagen aus einem Zusammenspiel normativer, materieller und institutioneller Faktoren resultiert." (Autorenreferat)

"Over the last two decades the UN Security Council responded to some humanitarian crises but not to others. What accounts for this variation? Intervention decisions in the Security Council are complex choices that are neither determined by humanitarian concerns nor by material interests alone. A systematic analysis of the United Nations' response to 44 humanitarian crises after the Cold War demonstrates that the selectivity of Security Council interventions is driven by the interplay of humanitarian norms, material factors and institutional effects." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter UN Security Council; political crisis; humanitarian intervention; military intervention; peacekeeping; crisis intervention; path dependence
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Methode empirisch; empirisch-qualitativ; empirisch-quantitativ; historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 10-14
Zeitschriftentitel WZB-Mitteilungen (2011) 133
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top