Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Peace on the Korean Peninsula : what can the EU contribute to the six-party process?

Frieden auf der koreanischen Halbinsel: welchen Beitrag kann die EU zum Sechs-Parteien-Prozess leisten?
[Arbeitspapier]

Schmidt, Hans-Joachim

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-292836

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
Abstract Gegenstand des vorliegenden Beitrages sind die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und der Demokratischen Volksrepublik Korea (DPRK) auf folgenden Gebieten, die seit 1995 für beide Seiten von herausragender Bedeutung sind: (1) Unterstützung der amerikanischen Anstrengungen zur Nichtverbreitung nuklearer Waffensysteme in Nordkorea, (2) humanitäre Hilfeleistungen für das nordkoreanische Volk und (3) Entwicklung von wirtschaftlichen Handelsbeziehungen mit Pyongyang. Darüber hinaus wird die Frage untersucht, welchen politischen Einfluss die EU ausüben kann, um Nordkorea nach den Atomtests im Juli und Oktober 2006 trotz der verhängten Sanktionen wieder an den Verhandlungstisch der sechs Parteien zu bringen. Es werden die neue EU-Strategie gegen die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen in Nordkorea dargestellt und mögliche Hindernisse der Verhandlungen durch strukturelle Probleme diskutiert. Der Beitrag der Europäischen Union zur Lösung der Nuklearkrise wird mit Blick auf folgende Szenarien untersucht: Nuklearer Frost, nukleare Abrüstung, eingeschränkter und uneingeschränkter nuklearer Rüstungswettlauf. (ICI)
Thesaurusschlagwörter international agreement; armaments; developing country; Asia; Far East; nuclear energy; international relations; commerce; weapon of mass destruction; EU; political influence; humanitarian aid; North Korea; peacekeeping; political negotiation; economic relations; arms control; sanction
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2006
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe 39 S.
Schriftenreihe PRIF Reports, 75
ISBN 3-937829-43-1
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top