Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Divergierende Wahrnehmungen der eigenen und der allgemeinen wirtschaftlichen Lage privater Haushalte

Diverging perceptions of the personal and general economic situation of private households
[Zeitschriftenartikel]

Mielke, Ralf

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-291107

Weitere Angaben:
Abstract 'Verschiedenste Umfragen bringen immer wieder ein Ergebnis hervor, für das bisher noch keine eindeutige Erklärung vorliegt: Personen beurteilen ihre persönliche wirtschaftliche Lage viel günstiger als die allgemeine wirtschaftliche Lage. Neben dieser Diskrepanz ist auch der unterschiedliche Verlauf beider Einschätzungen über Jahre hinweg auffällig. Während die eigene wirtschaftliche Lage immer von einem ähnlich hohen Anteil der Bevölkerung positiv eingeschätzt wird, folgt die Einschätzung der allgemeinen wirtschaftlichen Lage in etwa den objektiven Konjunkturverläufen. Die Beurteilung der eigenen wirtschaftlichen Lage bleibt davon unberührt. Wie die unterschiedliche Beurteilung von auf den ersten Blick verwandten Sachverhalten geklärt werden kann, und warum die Umfrageergebnisse z.B. nicht mit der weit verbreiteten Meinung, wir hätten '... immer weniger im Portemonnaie' übereinstimmen, analysiert eine im Jahre 1997/1998 in Frankfurt durchgeführte empirische Studie. Die Studienergebnisse dokumentieren, dass beide Beurteilungen Resultat unterschiedlicher Wahrnehmungsquellen sind: die direkte Realitätserfahrung und die indirekte Realitätserfahrung.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter economic policy; private household; social perception; economic situation
Klassifikation Bevölkerung; Wirtschaftssektoren
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe S. 71-89
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Familienforschung, 12 (2000) 2
ISSN 1437-2940
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top