Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Cyber, Hyper, Psycher: Psychologie im WWW und Internet

Cyber, hyper, psycher: psychology on the World Wide Web and the Internet
[Zeitschriftenartikel]

Laszig, Parfen; Rieg, Kathy

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-28992

Weitere Angaben:
Abstract Die Situation der Psychologie wird im Zusammenhang mit der Entwicklung neuer Kommunikationsmedien erörtert. Einleitend wird betont, dass der Mensch im Zeitalter der Kommunikationsmedien eine Art elektronische Ausweitung erfährt. Parallel zu dieser expansiven Entwicklung ist eine weltweite Zunahme an wissenschaftlichen Forschungsaktivitäten und Veröffentlichungen zu registrieren. Auch für das Fachgebiet Psychologie lassen sich in dieser Hinsicht die letzten 25 Jahre als eine Phase intensivierter Forschungsbemühungen beschreiben. Durch die Möglichkeiten elektronischer Datenverarbeitung nimmt somit auch die Menge an gespeicherten und abrufbaren wissenschaftlichen Daten rapide zu. Das dadurch entstandene, zunehmend verbreiterte Wissenspotential erfordert somit neue Informationsverarbeitungs- und Verwaltungsstrukturen sowie innovative Formen wissenschaftlicher Kommunikation. Unbestreitbar ist, dass Netzwerke, etwa das Internet, den Zugriff auf immense Ansammlungen historischer und aktueller, geschriebener, visueller und gesprochener Information ermöglichen. Da die menschliche Aufnahmekapazität jedoch nicht im gleichen Maße steigt, bedarf es zeitgemäßer Organisations- und Informationsauswahlmethoden, die den Wissenschaftlern den Überblick und das Abrufen der Information erleichtern. In diesem Zusammenhang wird auch ein Überblick über wichtige Internet-Adressen und Suchsysteme gegeben.
Thesaurusschlagwörter technology; information; information; Internet; psychology; Internet
Klassifikation Psychologie; interaktive, elektronische Medien; Informationsmanagement, informationelle Prozesse, Informationsökonomie
Freie Schlagwörter 2700 Communication Systems; 2100 General Psychology; 2700 Kommunikationssysteme; 2100 Allgemeines; Computeranwendungen; Informationsdienste; Datenbanken; Informationssuche; Trends; Psychologen; Computer Applications; Technology; Information Services; Databases; Information Seeking; Trends; Psychologists; Communication Systems; Scientific Communication; Psychology; Kommunikationssysteme; Wissenschaftliche Kommunikation; 1320 overview; role of electronic communications media in psychology, scientific information storage & information seeking & capacity for processing of information, Internet & World Wide Web as illustrative examples
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1998
Seitenangabe S. 81-90
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 6 (1998) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top