Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Anerkennung und Verwertung personaler Qualitäten : Auswirkungen neuer Managementkonzepte auf die betriebliche Lebenswelt

Recognition and utilization of personal qualities : effects of new management concepts on organizational life worlds
[Zeitschriftenartikel]

Senghaas-Knobloch, Eva

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-28636

Weitere Angaben:
Abstract Auf der Grundlage von Befunden aus kommunikativ-qualitativ ausgerichteten Studien wird die Berechtigung der sozialwissenschaftlichen Kritik an posttayloristischen Managementkonzepten (Widerspruch einer verordneten Selbstbestimmung, ökonomische Verwertung der Subjektivität) diskutiert. Erlebnisweisen von Beschäftigten in tayloristischen und posttayloristischen Strukturen werden dargestellt. Zunächst werden die Missachtung der leibgebundenen Existenz, der geistigen Kompetenzen und der personalen Qualitäten unter traditionellen Managementkonzepten sowie die daraus resultierenden Bewältigungsformen seitens der Beschäftigten beschrieben. Anschließend werden neue Erlebnisperspektiven im Rahmen der posttayloristischen Konzeption der Gruppenarbeit (Verantwortung, Anerkennung geistiger Kompetenz, Gruppendynamik, Kooperation) aufgezeigt. Es wird betont, dass die Kritik an neuen Managementkonzepten berechtigt ist, wenn sie Widersprüche zum Ausdruck bringt (etwa Einforderung von Verantwortlichkeit bei Mangel an Handlungsspielraum), dass sie aber falsch ist, wenn sie sich gegen die Einbeziehung personaler Qualitäten im Arbeitsprozess wendet.
Thesaurusschlagwörter job enrichment
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Freie Schlagwörter 3660 Organizational Behavior; 3620 Personnel Management & Selection & Training; 3660 Organisationsverhalten; 3620 Personalmanagement, Personalauslese und Personalausbildung; Personal in der Privatwirtschaft; Einstellungen zur Arbeit; Teams; Organisationsveränderung; Organisationsmerkmale; Arbeitsplatzbereicherung; Business and Industrial Personnel; Work (Attitudes Toward); Teams; Organizational Change; Organizational Characteristics; Management Methods; Human Resource Management; Participative Management; Managementmethoden; Personal-Management; Partizipatives Management; 1020 illustrative empirical data; 1013 qualitative empirical study; social science criticism of new management concepts, imposed self-determination & exploitation of subjectivity, employee experiences of tayloristic vs posttayloristic work structures, recognition of personal qualities in group work
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Seitenangabe S. 77-89
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 7 (1999) 3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top