Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Spatial development policy in the European Constitutional Treaty : position paper from the ARL, Hanover

Raumentwicklungspolitik im Europäischen Verfassungsvertrag: Positionspapier aus der ARL, Hannover
La politique de développement de l’espace communautaire dans le Traité constitutionnel de l'Union européenne: prise de position de l'ARL (Hanovre) relative au débat sur la constitution européenne
[Literaturbericht]

Ritter, Ernst-Hasso; Benz, Arthur; David, Carl-Heinz; Faludi, Andreas; Schmidt-Aßmann, Eberhard; Wahl, Rainer

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-285627

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Akademie für Raumforschung und Landesplanung
Abstract As the implementation of the European single market has continued, it has become increasingly clear that a more closely integrated Europe cannot simply have an exclusively economic dimension. For a harmonious overall development, a large number of other policy areas clearly have to be included. One of these is spatial policy (spatial development policy), which aims to contribute to a more balanced spatial development. In the view of the ARL, the time has now come to initiate the institutional steps which have thus far emerged from the Europe-wide debate. The "territorial cohesion" of the Union cannot be achieved until we have clear legal foundations and definitions, which must also apply to spatial development policy in Europe. For that reason, the constitutional aspects of a European spatial development policy must form part of the agenda of the European Constitutional Convention.

Mit der fortschreitenden Verwirklichung des Europäischen Binnenmarktes ist im Laufe der Zeit immer deutlicher geworden, dass das zusammenwachsende Europa nicht lediglich eine ökonomische Dimension haben kann, sondern dass für eine harmonische Gesamtentwicklung zahlreiche weitere Politikfelder einbezogen werden müssen. Dazu gehört auch die Raumpolitik (Raumentwicklungspolitik) mit dem Ziel einer ausgewogenen räumlichen Entwicklung. Nach Auffassung der Akademie ist es an der Zeit, aus dem bisherigen europaweiten Diskussionsstand endlich institutionelle Konsequenzen zu ziehen. Der "territoriale Zusammenhalt" der Union kann nicht gesichert werden, solange es keine klaren rechtlichen Grundlagen und Abgrenzungen auch für die Raumentwicklungspolitik in Europa gibt. Deshalb gehören die konstitutionellen Fragen einer europäischen Raumentwicklungspolitik auf die Agenda des Europäischen Verfassungskonvents.

L'achèvement progressif du Grand marché intérieur de l'Union européenne a fait ressortir de plus en plus clairement au fil du temps que l'Europe, en s'intégrant, ne doit pas se limiter à la seule dimension économique. Son évolution harmonieuse globale requiert plutôt une approche qui englobe de nombreux autres champs politiques comme par exemple la politique spatiale (politique de développement de l'espace) envisageant un développement spatial équilibré. De l'avis de l'ARL, il est temps de tirer enfin des conclusions d'ordre institutionnel de l'état d'avancement des discussions en Europe. Il ne sera pas possible d'assurer la "cohésion territoriale" de l'Union européenne sans avoir créé des bases et des délimitations juridiques claires pour la politique du développement de l'espace européen. C'est pourquoi il appartient à la Convention européenne de traiter les questions constitutionnelles relatives à la politique européenne de développement de l'espace.
Thesaurusschlagwörter EU; European integration; zoning; spatial planning; EU policy; EU Treaty; constitution-making; structural policy; regional policy
Klassifikation Europapolitik; Raumplanung und Regionalforschung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2003
Verlag Verl. d. ARL
Erscheinungsort Hannover
Seitenangabe 40 S.
Schriftenreihe Studies in Spatial Development, 3
ISBN 3-88838-229-7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top