Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Das "Journal de psychologie" - seine Entwicklung und die Einflüsse von Ignace Meyerson

Journal de psychologie: its development and the influence of Ignace Meyerson
[Zeitschriftenartikel]

Kühne, Adelheid

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-28354

Weitere Angaben:
Abstract Die Entwicklungsgeschichte des 'Journal de Psychologie normale et pathologique', die stark geprägt ist durch die Persönlichkeit und die Arbeitsweise von Meyerson, wird erörtert. Dabei wird sowohl das Leben und Werk von Ignace Meyerson skizziert als auch mit den Schwerpunkten des 'Journal de Psychologie' in Beziehung gesetzt. Die besondere Bedeutung dieser Zeitschrift lag sowohl in der Förderung der Psychologie in ihren empirischen Grundlagen und den Anwendungsmöglichkeiten als auch in der Interdisziplinarität des Kreises der Autoren und der Rezipienten der Zeitschrift.
Thesaurusschlagwörter psychopathology; psychology
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Psychologie
Freie Schlagwörter France; 2140 History & Systems; 2140 Geschichte und theoretische Systeme; Geschichte der Psychologie; Psychopathology; History of Psychology; Scientific Communication; Psychology; Wissenschaftliche Kommunikation; 1510 historical study; historical development of Journal de Psychologie normale et pathologique, influence of Ignace Meyerson & interdisciplinary orientation
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2001
Seitenangabe S. 69-74
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 9 (2001) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top