Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Parteimitglieder nach dem "Ende der Mitgliederpartei" : ein Überblick über Forschungsergebnisse für Westeuropa seit 1990

Party membership after the "end of the membership based party": a review of research findings for Western Europe since 1990
[Zeitschriftenartikel]

Alemann, Ulrich von; Spier, Tim

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-281413

Weitere Angaben:
Abstract 'Trotz der Diskussion um ein vermeintliches 'Ende der Mitgliederpartei' wird die politikwissenschaftliche Forschung zur Mitgliedschaft in politischen Parteien weiter vorangetrieben. Der Artikel zeichnet die Entwicklung der Mitgliedschaftszahlen in den westeuropäischen Parteiensystemen nach, stellt die Modelle und Typologien der organisationstheoretischen Debatte vor und gibt einen Überblick über die empirischen Forschungsergebnisse der mitgliedschaftsbezogenen Partizipations- und Parteienforschung. Anhand der Befunde wird gezeigt, dass sich zwar die Formen und Motive der Partizipation in Parteien ändern und dadurch auch der Stellenwert der Mitglieder für Charakter und Organisation der Parteien modifiziert wird, von einem 'Ende der Mitgliederpartei' in Westeuropa aber keine Rede sein kann.' (Autorenreferat)

'Despite the discussion on the supposed end of political parties as membership-based organizations, research on party membership continues to progress. The article traces the development of membership figures in Western European party systems, presents theoretical models and typologies of the party-organizational debate, and gives a review of empirical research findings on party membership in the fields of participation research and party research. Drawing upon these findings it is shown that forms and motivations of participation in political parties are changing, thus affecting the importance of members for the character and organizational structure of parties. Nevertheless political parties keep their nature as membership- based organizations.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter historical development; party; participation; model; research; party system; Europe; Western Europe; research results; research status; membership; international comparison; political change; typology
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode empirisch; empirisch-quantitativ; historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 29-44
Zeitschriftentitel Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 37 (2008) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top