Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Geopolitik und sicherheitspolitisches Potenzial neuer regionaler Führungsmächte

Geopolitics and security policy potential of new regional leaership powers
[Arbeitspapier]

Scholvin, Sören; Mattes, Hanspeter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-276651

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber GIGA German Institute of Global and Area Studies - Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien
Abstract Der Beitrag diskutiert das Potenzial neuer regionaler Führungsmächte (Brasilien, Südafrika, Indien, Indonesien, VR China) als sicherheitspolitische Akteure und zeigt, dass deren Fähigkeit, regionales Krisenmanagement und stabilisierende Sicherheitspolitik zu betreiben, eng begrenzt ist. (GIGA)
Thesaurusschlagwörter security policy; geopolitics; regional factors; United States of America; stabilization; crisis management (econ., pol.); Brazil; China; Republic of South Africa; India; Indonesia; developing country; international security; Western world
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Methode anwendungsorientiert
Freie Schlagwörter Regionale Führungsmacht; Konfliktlösungspotential internationaler Akteure
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Erscheinungsort Hamburg
Seitenangabe 8 S.
Schriftenreihe GIGA Focus Global, 8
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top