More documents from Köllner, Patrick

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month0
total120

Downloads

this month0
total147

       

Japans Regierungspartei LDP wählt einen neuen Vorsitzenden

[working paper]

Köllner, Patrick

fulltextDownloadDownload full text

(416 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-275545

Further Details
Corporate Editor GIGA German Institute of Global and Area Studies - Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien, Institut für Asienkunde
Abstract Junichiro Koizumi, LDP-Präsident und Regierungschef seit April 2001, kann bei der Wahl nicht wieder kandidieren. Wer sein Nachfolger wird, ist von größter Bedeutung für die weitere innen- und außenpolitische Entwicklung des Landes. In Koizumis über fünfeinhalbjähriger Amtszeit als japanischer Regierungschef - der drittlängsten in der Nachkriegsgeschichte - hat der Premier eine Reihe von Strukturreformen im politökonomischen System wie auch in der Regierungspartei auf den Weg gebracht. AberKoizumi hinterlässt seinem Nachfolger auch einige große Herausforderungen. (GIGA)
Keywords Japan; party in power; election; intraparty democracy; political leadership
Classification Political Process, Elections, Political Sociology, Political Culture
Free Keywords Parteiführer/Parteivorstand; Koizumi, Junichiro
Document language German
Publication Year 2006
City Hamburg
Page/Pages 8 p.
Series GIGA Focus Asien, Nr. 8
Status Published Version; not reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top