More documents from Grefe, Klaus
More documents from Psychologie und Gesellschaftskritik

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month5
total348

Downloads

this month4
total269

       

Der Psychologe in der Justizvollzugsanstalt

Psychologists in penal institutions
[journal article]

Grefe, Klaus

fulltextDownloadDownload full text

(577 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-266037

Further Details
Abstract Anhand der Situation der im niedersächsischen Justizvollzug tätigen Psychologen wird der Beruf des/ der Anstaltspsychologen(in), seine Position innerhalb der Anstaltshierarchie sowie die mit diesem Beruf verbundenen Tätigkeiten dargestellt. Die Statistik zeigt eine Konzentration der wenigen Anstaltspsychologen in Jugendstrafvollzugsanstalten. Die Position der Psychologen in der Anstalt wird als randständig charakterisiert. Aus Dienstpostenbeschreibungen geht hervor, daß die Tätigkeit der Psychologen von vollzuglichen Anforderungen bestimmt wird. Sie ist im wesentlichen Verwaltungsarbeit. Lediglich die Tätigkeit in einer sozialtherapeutischen Anstalt umfaßt auch genuin psychologische Komponenten, wie Diagnostik und Therapie. (BO)
Keywords organization; adolescent; Federal Republic of Germany; execution of sentence; occupational practice; social position; Lower Saxony; psychotherapy; correctional institution; psychologist
Classification Criminal Sociology, Sociology of Law; Psychology; Occupational Research, Occupational Sociology; Social Welfare
Method descriptive study; empirical
Document language German
Publication Year 1987
Page/Pages p. 115-131
Journal Psychologie und Gesellschaftskritik, 11 (1987) 2/3
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top