Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Datenerhebung zu den Leistungs- und Vergütungsstrukturen in der Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder : Abschlussbericht

Investigation into the performance and remuneration structures in the field of early intervention for disabled children
[Abschlussbericht]

Engel, Heike; Engels, Dietrich; Pfeuffer, Frank

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-265701

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber ISG - Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik GmbH
Abstract "'Frühförderung' bezeichnet pädagogische und therapeutische Maßnahmen für behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder in den ersten Lebensjahren. Die Umsetzung der Frühförderung als interdisziplinäre 'Komplexleistung', die sich aus medizinisch-therapeutischen und heilpädagogischen Maßnahmen zusammensetzt und ambulante und mobile Betreuung mit einschließt (vgl. Paragr. 26, 30, 56 SGB IX) bereitet seit Jahren Schwierigkeiten. Vor diesem Hintergrund hat die Bundesregierung die vorliegende Studie in Auftrag gegeben, um Aufschluss über die Organisation und die Finanzierung der Frühförderung und über den Grad ihrer Umsetzung als Komplexleistung zu gewinnen. Neben vielfältigen Informationen über die Situation und die Rahmenbedingung der Frühförderung in Deutschland enthält die Studie auch Hinweise zu besonderen Problemen, die im Rahmen der Umsetzung der Frühförderung als Komplexleistung entstehen und spricht Empfehlungen aus, wie diesen Problemen zu begegnen sei." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter social benefits; remuneration; early remedial education; disability; child; medical factors; pedagogical factors; organization; funding; promotional measure; social agencies; medical care; supply; quality assurance; Federal Republic of Germany
Klassifikation Familienpolitik, Jugendpolitik, Altenpolitik; Sozialwesen, Sozialplanung, Sozialarbeit, Sozialpädagogik
Methode anwendungsorientiert; Evaluation; empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Erscheinungsort Köln
Seitenangabe 196 S.
Schriftenreihe Forschungsbericht / Bundesministerium für Arbeit und Soziales, FB380
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top