Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


My time is my own: a project for analysis and research on the social situation, demography and the family

Meine Zeit gehört mir: ein Analyse- und Forschungsprojekt über soziale Situation, Demographie und Familie
[Forschungsbericht]

Huber, Helga; Nava, Paola; Merelli, Maria; Capel, Laura; Pedregosa, Juan; Benqué, Nadia

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-260693

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Tübinger Institut für frauenpolitische Sozialforschung e.V.
Abstract Der vorliegende Beitrag stellt die Ergebnisse des Projektes 'My time is my own' vor. Bei diesem europäischen Projekt handelte es sich um eine transnationale Studie, in der in verschiedenen Ländern neue Formen der Zeitnutzung im Umgang mit sozialen Dienstleistungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben gesammelt und ausgewertet wurden. Die Auswertung sollte qualitative Indikatoren ermitteln, die es Verwaltungen, Organisationen, Firmen, usw. erlauben, sich bei der Planung von innovativen Projekten zur Zeitgestaltung an Ergebnissen aus bestehenden Praxiserfahrungen orientieren zu können. Der Beitrag enthält die Ergebnisse aus Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland. (ICD)
Thesaurusschlagwörter EU; Federal Republic of Germany; Italy; Spain; France; time; time expenditure; time budget; time management; time sovereignty; time budgeting; service; work-family balance
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Familiensoziologie, Sexualsoziologie; Familienpolitik, Jugendpolitik, Altenpolitik
Methode anwendungsorientiert; empirisch; empirisch-qualitativ
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2003
Erscheinungsort Tübingen
Seitenangabe 129 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top