Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Erhebung der "Ausgaben für den privaten Verbrauch" in der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe im Zeitvergleich von 1969 bis 2003

Recording of "expenditure on private consumption" in the income and consumption sample in a time comparison from 1969 to 2003
[Arbeitspapier]

Grund, Thomas; Fleck, Matthias

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-250972

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber GESIS-ZUMA
Abstract Das Erhebungsprogramm der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) birgt ein erhebliches Potenzial für Trendanalysen der Einkommens- und Verbrauchsstrukturen seit Anfang der 1960er Jahre. Um mit diesen Einzeldatensätzen Trendanalysen durchführen zu können, müssen die verfügbaren Informationen über Einkommen und Verbrauch harmonisiert werden, da in der Abfolge der EVS-Erhebungen unterschiedliche Konzepte und Klassifikationen in den Bereichen Einkommen, Vermögen, Verbrauch und Haushaltsausstattung verwendet worden sind. Im Rahmen des vom BMBF geförderten Projektes 'Harmonisierung und Kumulation von EVS-Daten' werden Tools zur Harmonisierung der in den verschiedenen EVS-Datensätzen unterschiedlich erfassten Variablen erarbeitet. Eine hierzu notwendige Vorarbeit besteht darin, Kontinuitäten und Brüche in den Klassifikationen und Konzepten zu dokumentieren. Im vorliegenden Methodenbericht, wird dies für die Variablen des privaten Verbrauchs (nach Hauptausgabekategorien) von 1969 bis 2003 durchgeführt. Zunächst wird die Einteilung der Variablen für den privaten Verbrauch in Hauptgruppen erörtert. Anschließend wird näher auf die Zusammensetzung dieser Hauptgruppen eingegangen (Kapitel drei). Den Hauptteil dieses Arbeitsberichts bildet eine genaue Betrachtung der Veränderungen der Ausgabekategorien für den privaten Verbrauch von 1969 bis 2003 (Kapitel vier). (ICD2)
Thesaurusschlagwörter food; education; energy; private household; income; traffic; expenditures; leisure time; Federal Republic of Germany; health; consumer; rent
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Soziologie von Gesamtgesellschaften
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Erscheinungsort Mannheim
Seitenangabe 19 S.
Schriftenreihe ZUMA-Methodenbericht, 2007/11
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top