Mehr von Grande, Edgar

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The erosion of state capacity and the European innovation policy dilemma : a comparison of German and EU information technology policies

Die Erosion der staatlichen Kapazitäten und das europäische innovationspolitische Dilemma : ein Vergleich der deutschen und der europäischen Informationstechnologiepolitik
[Forschungsbericht]

Grande, Edgar

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-246566

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Höhere Studien (IHS), Wien
Abstract Der Artikel untersucht den Einfluss der Globalisierung von Märkten, Technologien und Unternehmen und der Europäisierung der öffentlichen Politik auf die Kapazitäten des Staates in der Technologiepolitik. Der Autor zeigt an Hand empirischer Beispiele aus dem Bereich der Informationstechnologie, dass die Technologiepolitik durch zwei widersprüchliche Entwicklungen in den letzten zwei Jahrzehnten geprägt wurde. Einerseits wurden die Konzepte und Strategien , die die öffentliche Politik leiten, immer komplexer, wie es die umfassenden Programme für die 'Innovationspolitik' auf nationaler und europäischer Ebene zeigen. Anderseits erodierten als Ergebnis der ökonomischen Globalisierung die staatlichen Möglichkeiten zur Steuerung und Implementation dieser Programme. Als Folge dieses Widerspruchs ist die Technologiepolitik sowohl auf staatlicher als auch auf EU-Ebene mit einem ständig wachsenden strategischen Dilemma konfrontiert. In Anbetracht dieser Lage diskutiert der Autor einige politische Optionen, wie mit diesem strategischen Dilemma in der Innovationspolitik umgegangen werden kann. (ICA)

'The article analyzes the impact of the globalization of markets, technologies and companies and of the Europeanization of public policies on state capacities in technology policy. Based on empirical examples from the field of information technology, the article argues that technology policy has been characterized by two contradictory developments in the last two decades. On the one hand, the concepts and strategies guiding public policies have become more and more complex, resulting in comprehensive programs for national and European 'innovation policies'. On the other hand, as a result of the economic globalization; as well as of changes in the internal structure of the state, the state capacities to implement these ambitious strategies successfully have been eroding. As a consequence, technology policy both on the national and on the supranational level has been confronted with an intensifying strategic dilemma. Finally, the article discusses policy options to cope with this strategic dilemma in innovation policy.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; national state; EU; policy on technology; information technology; innovation policy; instruments; globalization; nation state; political governance; erosion
Klassifikation Staat, staatliche Organisationsformen; Europapolitik; spezielle Ressortpolitik
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Wien
Seitenangabe 27 S.
Schriftenreihe Reihe Politikwissenschaft / Institut für Höhere Studien, Abt. Politikwissenschaft, 70
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top