Mehr von Lefkofridi, Zoe

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


An integrated model of national party response to European integration

Integriertes Modell zur Reaktion nationaler Parteien auf die europäische Integration
[Forschungsbericht]

Lefkofridi, Zoe

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-245711

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Höhere Studien (IHS), Wien
Abstract 'Institutionelle und rechtliche Veränderungen im Rahmen der Europäischen Union bilden den 'europäischen Kontext' nationaler Politik. Vor dem Hintergrund der Europäisierungsdebatte untersucht der vorliegende Beitrag, inwiefern dieser Kontext zu Veränderungen in der politischen Programmatik und/oder im organisatorischen Aufbau nationaler politischer Parteien führt. Studien zur Europäisierung politischer Parteien sind bislang nicht ausreichend mit allgemeinen Theorien zum Wandel politischer Parteien in Verbindung gebracht worden. Der Beitrag zieht daher solche Theorien heran, um die Europäisierung politischer Parteien theoretisch zu fassen. Er entwirft ein theoretisches Modell, das erklärt, wie politische Parteien auf die institutionellen und rechtlichen Herausforderungen der europäischen Integration reagieren. Das Modell unterscheidet verschiedene Ebenen der Europäisierung politischer Parteien (Bewusstsein und Handlung) und hebt die Bedeutung innerparteilicher Machtbeziehungen sowie unterschiedliche Arten von Parteizielsetzungen als vermittelnde Faktoren hervor.' (Autorenreferat)

'Developments in the policy and polity dimensions of European integration constitute the 'European context' of national politics. The present paper contributes to the broader debates on Europeanization by exploring whether and to what extent this context induces political party (policy and/or organizational) change. To date, research on the Europeanization of political parties has not yet been sufficiently linked to the general theories of party change. Hence, the paper theoretically embeds the study of political party Europeanization into extant theories of party change. It constructs a model accounting for variation in party response to the institutional and policy challenges brought about by European integration. The model distinguishes between different levels of party Europeanization (Awareness and Action) and stresses the role of intra-party power relations as well as primary party goals as important mediating factors.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter political program; party; model; EU; European integration; nation state; Europeanization; theory formation
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; Europapolitik
Methode anwendungsorientiert; Grundlagenforschung; Theoriebildung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2008
Erscheinungsort Wien
Seitenangabe 29 S.
Schriftenreihe Reihe Politikwissenschaft / Institut für Höhere Studien, Abt. Politikwissenschaft, 115
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top