Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Frauenförderung in Wissenschaft und Forschung : überholter Ansatz oder zukunftsweisende Politik?

[Sammelwerk]

Mühlenbruch, Brigitte (Hrsg.)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-244264

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS)
Abstract Es handelt sich um die Dokumentation des gleichnamigen Kongresses vom 28. Mai 2001, in dessen Rahmen die aktuelle Situation analysiert und Best-Practice-Beispiele vorgestellt wurden. Der Kongress hat die Situation der Frauen in Wissenschaft und Forschung in Deutschland sichtbar gemacht und auf der Grundlage dieser Bestandsaufnahme sowohl die Komplexität der anstehenden Aufgaben als auch erfolgversprechende Ansatzpunkte für Lösungen im Bereich der Verwirklichung der Chancengleichheit deutlich aufgezeigt. Die Dokumentation enthält das Grundsatzreferat der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Einzelbeiträge aus Dänemark und Schweden und stellt das neue Förderinstrument des Total E-Quality Prädikats für den Bereich Hochschulen und Forschungseinrichtungen vor. Die drei Kongress-Gesprächsforen zu unterschiedlichen Themenbereichen werden in zusammengefasster Form angeboten.
Thesaurusschlagwörter advancement of women; female scientist; affirmative action; equal opportunity; university; science; gender mainstreaming; academic (female)
Klassifikation Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie; Frauen- und Geschlechterforschung
Methode Dokumentation
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2001
Erscheinungsort Bonn
Seitenangabe 63 S.
Schriftenreihe cews.publik, 1
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top