Mehr von Multrus, Frank

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Fachtraditionen bei Studierenden

[Kurzbericht]

Multrus, Frank

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-237341

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Konstanz, Geisteswissenschaftliche Sektion, FB Geschichte und Soziologie, Arbeitsgruppe Hochschulforschung
Abstract "Die Angaben der Studierenden zum Bereich der beruflichen Ausbildung ihrer Eltern werden daraufhin untersucht, wie oft Studierende Fachrichtungen wählen, in denen bereits ihre Eltern ausgebildet wurden. Dieser Effekt der Fachtradition lässt sich im Falle akademischer Eltern sehr gut nachzeichnen. Studierende, deren Eltern eine bestimmte Fachrichtung studiert haben, wählen überproportional häufiger selbst eine vergleichbare Studienrichtung. Haben die Eltern eine nichtakademische berufliche Ausbildung absolviert, so sind nur noch teilweise und deutlich schwächere Effekte erkennbar. Die Fachtradition stellt vorrangig eine akademische Tradition dar. Weitere Informationen zur Fachtradition sind im Bericht 'Fachtraditionen bei Studierenden', zu finden. Die zugrundeliegenden Daten entstammen dem Studierendensurvey in der Erhebung zum WS 2003/04." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter studies (academic); field of study; choice of studies; parents; level of education attained; university; vocational education; subject of study
Klassifikation Bildungswesen tertiärer Bereich
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Erscheinungsort Konstanz
Seitenangabe 6 S.
Schriftenreihe News, 24.2
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top