More documents from Bargel, Tino

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Barrieren und Benachteiligungen für Bildungsaufsteiger

[abridged report]

Bargel, Tino

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-236782

Further Details
Corporate Editor Universität Konstanz, Geisteswissenschaftliche Sektion, FB Geschichte und Soziologie, Arbeitsgruppe Hochschulforschung
Abstract "Die Folgen der sozialen Herkunft im Hochschulstudium und die Erschwernisse für Bildungsaufsteiger bei dessen Bewältigung blieben lange Zeit unbeachtet oder wurden verdrängt. Erst in letzter Zeit, nicht zuletzt aufgrund des Mangels an hochqualifizierten Fachkräften im Bereich Technik, Naturwissenschaft und Informatik, ist das Interesse an der Thematik von Fairness und Equity im Studium gestiegen, auch behandelt unter dem Titel 'Diversity Management'. Der Studierendensurvey bietet die Möglichkeit, dieser Problematik umfassend nachzugehen und die verschiedenen ökonomischen, sozialen und kulturellen Faktoren aufzuzeigen und ihre Wirksamkeit im Zeitverlauf zu verfolgen. Auf dieser Grundlage konnte für zwei Regionaltagungen des DAAD (im Herbst 2010 in Berlin und in Konstanz) ein kurzer Überblick zur Frage der sozialen Ungleichheit im Studium referiert werden, der nachfolgend wieder gegeben wird." (Autorenreferat)
Keywords university level of education; university admission; student; female student; educational opportunity; social background; deprivation; social inequality; studies (academic); socioeconomic factors
Classification Sociology of Education; University Education
Document language German
Publication Year 2010
City Konstanz
Page/Pages 3 p.
Series News, 35.1
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
data provider This metadata entry was indexed by the Special Subject Collection Social Sciences, USB Cologne
top