Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Datenalmanach Studierendensurvey 1983-2007 nach Geschlecht : Studiensituation und Studierende an Universitäten und Fachhochschulen

Data almanach on student surveys between 1983 and 2007 according to gender: study situation and students at universities and technical colleges
[Verzeichnis, Liste, Dokumentation]

Dippelhofer, Sebastian; Bargel, H.; Bargel, Tino; Ramm, Michael; Simeaner, Hans

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-236415

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Konstanz, Geisteswissenschaftliche Sektion, FB Geschichte und Soziologie, Arbeitsgruppe Hochschulforschung
Abstract "Die Erhebung über die 'Studiensituation und studentische Orientierungen' wurde erstmals im WS 1982/83 durchgeführt, beauftragt und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Seitdem werden alle zwei bis drei Jahre Studierende an Universitäten und Fachhochschulen befragt. Sie bearbeiten jeweils einen umfangreichen, weitgehend standardisierten und gleich gehaltenen Fragebogen zu ihrer Studiensituation, ihren Studienstrategien und Studienerfahrungen sowie ihren Orientierungen gegenüber Hochschule, Beruf, Politik und gesellschaftlichen Entwicklungen. Es wird ein Datenalmanach vorgelegt, in dem die Befunde für die gleiche Zeitreihe von 1983 bis 2007 nach dem Geschlecht der Studierenden unterteilt sind." (Textauszug). Gliederung: 1. Soziales Profil und soziale Herkunft (1.1 Demographische Angaben; 1.2 Fächergruppen und Semesterzahl; 1.3 Soziale Herkunft). 2. Hochschulzugang und Studienmotive (2.1 Übergang von der Schule zur Hochschule; 2.2 Erwartungen an das Studium; 2.3 Wahl des Studienfaches). 3. Anforderungen und Schwierigkeiten (3.1 Charakterisierung der Studienfachsituation; 3.2 Beurteilung der Anforderungen im Fachstudium; 3.3 Verwendung des Internet; 3.4. Schwierigkeiten und Beeinträchtigungen). 4. Studienstrategien und Studienverlauf (4.1 Studienstrategien: persönlicher und beruflicher Nutzen; 4.2 Bisheriger Studienweg; 4.3 Planung des weiteren Studienverlaufs; 4.4 Promotion; 4.5 Abschluss und Studiendauer). 5. Studienleistungen und Studienerfolg (5.1 Haltung gegenüber Leistung, Lernen, Prüfungen; 5.2 Studieraufwand und Studienbedingungen; 5.3 Weiterbildung und Qualifizierung; 5.4 Studienleistungen und Studienbewältigung). 6. Lehrsituation und Studienqualität (6.1 Lehrsituation und Lehrveranstaltungen; 6.2 Bilanz zur Studienqualität; 6.3 Studienertrag: Förderung im Studium). 7. Kontakte und studentische Beteiligung (7.1 Kontakte und Anonymität; 7.2 Informationsstand; 7.3. Studentische Politik und Handlungsformen; 7.4 Studentische Politik und Handlungsformen). 8. Studentische Lebensformen und soziale Situation (8.1 Wichtigkeit von Lebensbereichen; 8.2 Finanzierung und Erwerbstätigkeit; 8.3 Belastungen und Identifizierung). 9. Berufliche Werte und Berufsaussichten (9.1 Berufliche Wertorientierungen; 9.2 Angestrebte Tätigkeitsbereiche; 9.3 Berufsaussichten und Aufstiegschancen; 9.4 Reaktionen bei Arbeitsmarktschwierigkeiten). 10. Politische Vorstellungen und Partizipation (10.1 Interesse und demokratische Einstellungen; 10.2 Grundrichtungen und politische Ziele; 10.3 Gesellschaftliche Vorstellungen und Haltungen). 11. Wünsche und Forderungen (11.1 Wünsche zur Verbesserung der Studiensituation; 11.2 Nutzung neuer Studierformen; 11.3 Konzepte zur Hochschulentwicklung). 12. Aktuell: Gestaltung des Europäischen Hochschulraumes (12.1 Wichtigkeit von Elementen; 12.2 Verwirklichung von Elementen des Europäischen Hochschulraumes; 12.3 Neue Studienstrukturen und Bachelor; 12.4 Bisherige und geplante Auslandsaktivitäten).
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; studies (academic); university; technical college; student; study situation; choice of studies; subject of study; social background; motivation; course of academic studies; academic success; quality; career prospect; life situation; political participation; university admission; data documentation
Klassifikation Bildungswesen tertiärer Bereich
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Erscheinungsort Konstanz
Seitenangabe 577 S.
Schriftenreihe Hefte zur Bildungs- und Hochschulforschung, 52
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top