Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month6
total533

Downloads

this month1
total252

       

Soziale Zeit und Biographie : über die Gestaltung von Alltagszeit und Lebenszeit

Social time and biography : the organization of everyday time and life
[monograph]

Brose, Hanns-Georg; Wohlrab-Sahr, Monika; Corsten, Michael

fulltextDownloadDownload full text

(16423 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-23429

Further Details
Abstract In modernen Gesellschaften ist das Nach- und Nebeneinander von Ereignissen, von Handeln und Erleben im Laufe des individuellen Lebens, durch Karrieremuster und "Normalbiographien" geregelt. Es scheint, daß diese die Sicherheit der Lebensführung garantierenden Institutionen und sozialen Kalender für einen wachsenden Teil der Bevölkerung ihren selbstverständlichen Orientierungswert verlieren. Die wird in der vorliegenden Untersuchung unter dem Stichwort der De-Institutionalisierung des Lebenslaufs diskutiert und am Beispiel einer besonderen Beschäftigtengruppe (Zeitarbeitnehmern) exemplarisch untersucht. Die Frage lautet: Wie werden Alltagszeit und Lebenszeit wahrgenommen und gestaltet, wenn die Arbeits- und Lebensbedingungen von Diskontinuität gekennzeichnet sind und Flexibilität zur (notwendigen) Tugend wird?
Keywords working hours; temporary employment; temporary employee; flexibility; living conditions; modernity; working conditions; modification; biography
Classification Sociology of Work, Industrial Sociology, Industrial Relations; Occupational Research, Occupational Sociology
Method empirical
Free Keywords Biographieforschung; Arbeitszeit
Document language German
Publication Year 1993
Publisher Westdt. Verl.
City Opladen
Page/Pages 337 p.
ISBN 3-531-12458-7
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top