Mehr von Lewandowski, Sven
Mehr von SWS-Rundschau

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Diesseits des Lustprinzips - über den Wandel des Sexuellen in der modernen Gesellschaft

Within the pleasure principle - on the social change of sexuality in modern society
[Zeitschriftenartikel]

Lewandowski, Sven

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-233303

Weitere Angaben:
Abstract 'Der vorliegende Essay analysiert sexuelle Wandlungsprozesse aus gesellschafts- und insbesondere systemtheoretischer Perspektive und führt diese auf die Differenzierungsform der modernen Gesellschaft zurück. In idealtypischer Weise werden zentrale Leitunterscheidungen und Schemata diskutiert, die das Verhältnis der abendländischen Gesellschaften zum Sexuellen bestimm(t)en. Gezeigt wird dabei, dass sich die Sexualität der modernen Gesellschaft im Wesentlichen an der Differenz Begehren/ Befriedigung sowie am Orgasmusparadigma orientiert und eine Umstellung auf einen Primat sexueller Lust, mithin auf Selbstreferenz stattgefunden hat. Illustriert wird diese Umstellung schließlich an den Phänomenen Selbstbefriedigung, Pornographie und Prostitution, deren Entwicklungen jeweils zum sexuellen Wandel beitragen als auch dessen Ausdruck sind.' (Autorenreferat)

'The following essay analyses processes of sexual change from a social theoretical and especially systems theoretical perspective, and connects these to forms of differentiation in modern society. In an ideal-typical understanding the leading role differences and schemes, which determine(d) the relationship of occidental societies and of the sexual, are being discussed. It is shown that sexuality in modern society is mainly oriented towards the difference of desire/ satisfaction and the paradigm of orgasm. A shift in favour of the primate of sexual pleasure and sexual self-reference occurred. This change is being illustrated by analysing phenomena such as masturbation, pornography and prostitution - all of them contributing to sexual change as well as representing indicators for such trends.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter historical development; society; development; bourgeoisie; bourgeois society; love; social change; sexuality; pornography; prostitution; sexology; sex behavior
Klassifikation Familiensoziologie, Sexualsoziologie; Sozialgeschichte, historische Sozialforschung
Methode historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 242-263
Zeitschriftentitel SWS-Rundschau, 48 (2008) 3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top