More documents from Sichler, Ralph
More documents from Journal für Psychologie

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month1
total265

Downloads

this month1
total206

       

Pluralisierung und Perspektivität : Überlegungen zu einer postmodernen Version interpretativer Forschung

[journal article]

Sichler, Ralph

fulltextDownloadDownload full text

(941 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-22529

Further Details
Abstract Interpretative Sozialforschung rekurriert auf das Sinnverstehen, ihre Basismethodologie ist deshalb die Hermeneutik. Vertreter der Postmoderne sehen jedoch in der Hermeneutik eine auf Sinntotalität und Herrschaft abzielende Form der Welt- und Selbstauslegung, deren universelle und einheitsstiftende Verbindlichkeit in der Pluralität post-moderner Lebensformen verlorengegangen ist. Im Beitrag wird deshalb in Abhebung von singularisierenden Interpretations- und Deutungsmustern eine postmoderne Version der Hermeneutik entfaltet. Der daraus resultierende pluralisierende und perspektivische Charakter interpretativer Forschung wird am Beispiel einer ethnomethodologisch ausgerichteten Tiefenhermeneutik veranschaulicht. Zum Abschluß werden Konsequenzen für den Wahrheitsbegriff aufgezeigt.
Keywords hermeneutics; postmodernism; understanding; human being; Dilthey, W.; interpretation; Schleiermacher, F.; Lyotard, J.; pluralism; discourse; research; perspective; method; truth
Classification Philosophy of Science, Theory of Science, Methodology, Ethics of the Social Sciences; Philosophy, Ethics, Religion
Method basic research; epistemological
Free Keywords Pluralität; interpretative Sozialforschung; Methodologie; Hermeneutik
Document language German
Publication Year 1994
Page/Pages p. 5-15
Journal Journal für Psychologie, 2 (1994) 4
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top