Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Das Weltflüchtlingsproblem und die Vereinten Nationen

The world refugee problem and the United Nations
[Zeitschriftenartikel]

Angenendt, Steffen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-218782

Weitere Angaben:
Abstract "Seit dem Ende des Kalten Krieges haben sich die internationalen Fluchtbewegungen verändert. Ein Aspekt ist, dass die Zahl der Flüchtlinge abgenommen, die der Binnenvertriebenen aber zugenommen hat. Es ist fraglich, ob der bestehende Flüchtlingsschutz im Rahmen der Vereinten Nationen geeignet ist, die derzeitigen und künftigen Herausforderungen zu bewältigen. In dem Beitrag werden Kennziffern zur derzeitigen Flüchtlingsproblematik präsentiert, das bestehende System des VN-Flüchtlingsschutzes dargestellt, die Entwicklung der internationalen Flüchtlingsproblematik und der Beitrag des UNHCR zu ihrer Bewältigung analysiert sowie die Problemfelder des internationalen Flüchtlingsschutzes und Reformvorschläge aufgezeigt." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter UNO; refugee; policy on refugees; refugee law; UNHCR; humanitarian aid; human rights; migration
Klassifikation Migration; internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; soziale Probleme
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2002
Seitenangabe S. 26-31
Zeitschriftentitel Aus Politik und Zeitgeschichte : Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament (2002) 27-28
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top