Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Erste Methodenreflexion: Die Anwendung der Grounded Theory zur Durchführung von Bedarfsanalysen

[Arbeitspapier]

Compagna, Diego; Derpmann, Stefan; Mauz, Kathrin; Shire, Karen A.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-216930

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg, Fak. für Gesellschaftswissenschaften, Institut für Soziologie
Abstract "In diesem Working Brief soll eine Methodenreflexion hinsichtlich der Anwendung der Grounded Theory (GT) für die Durchführung von Bedarfsanalysen zum Zweck einer bedarfsorientierten und nutzerzentrierten Technikentwicklung erfolgen. Im weiteren Verlauf der Forschungsarbeiten soll das methodische Vorgehen auch bezüglich anderer Aspekte thematisiert und reflektiert werden." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter method; demand analysis; grounded theory; engineering; technical development
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie
Methode anwendungsorientiert
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Duisburg
Seitenangabe 7 S.
Schriftenreihe Working Brief, 13
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top