Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Bedeutung des Konsums für moderne Identitätskonstruktionen

[Konferenzbeitrag]

Kühn, Thomas; Koschel, Kay-Volker

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-211883

Weitere Angaben:
Abstract Der Bereich des Konsums bildet in modernen Gesellschaften einen bedeutsamen Bezugspunkt für Identitätskonstruktionen. Mit diesem Beitrag soll eine Brücke zwischen einem theoretisch explizit verankerten Identitätsbegriff und der Reflexion konkreter empirischer Erfahrungen geschlagen werden.
Thesaurusschlagwörter consumption; identity; identity formation; consumption behavior; social recognition; modernity; brand name item; life style
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Sozialpsychologie
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Unsichere Zeiten : Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena
Herausgeber Soeffner, Hans-Georg
Konferenz 34. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie "Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformation". Jena, 2008
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Verlag VS Verl. für Sozialwiss.
Erscheinungsort Wiesbaden
Seitenangabe 16 S.
ISBN 978-3-531-16817-3
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top