More documents from Götze, Hartmut
More documents from ZUMA Nachrichten

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month0
total189

Downloads

this month0
total146

       

Das Stichprobendesign der Empirisch-Methodischen Arbeitsgruppe (EMMAG) : Darstellung und Bewertung

Sample design of the Empirical-Methodical Working Group (EMMAG) : description and evaluation
[journal article]

Götze, Hartmut

fulltextDownloadDownload full text

(586 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-209696

Further Details
Abstract 'Die Empirisch-Methodische Arbeitsgruppe (EMMAG) am Institut für Soziologie und Sozialpolitik in der DDR begann im Jahr 1990 mit dem Aufbau eines eigenen Interviewernetzes zur Durchführung sozialwissenschaftlicher Untersuchungen. Im ersten Teil des folgenden Beitrags wird kurz auf die Situation der Umfrageforschung in der DDR in den Jahren 1989/90 eingegangen. Im zweiten Teil werden die Grundgedanken des entwickelten und eingesetzten Stichprobendesigns dargestellt. Zum Abschluß wird auf einige Untersuchungen eingegangen, um an ausgewählten Ergebnissen den entwickelten Ansatz zu evaluieren. Mit der Wende im Jahr 1989 in der damaligen DDR ging auch ein grundlegender Wandel in der sozialwissenschaftlichen Forschung einher. Der Beitrag zeigt die Nutzung der damals neu entstandenen Möglichkeiten empirischer Sozialforschung und die damit verbundenen Problemlösungen. Somit versteht sich der Text auch als ein Beitrag zur Geschichte der empirischen Sozialforschung der DDR.' (Autorenreferat)
Keywords statistics; method; sample; German Democratic Republic (GDR); survey research; design; empirical social research
Classification Research Design; Methods and Techniques of Data Collection and Data Analysis, Statistical Methods, Computer Methods
Method applied research; empirical
Document language German
Publication Year 1992
Page/Pages p. 95-108
Journal ZUMA Nachrichten, 16 (1992) 30
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top